Zum Inhalt springen

Header

Audio
SRF / Sebastien Thibault
abspielen. Laufzeit 23 Minuten 45 Sekunden.
Inhalt

Choreograf Christian Spuck verabschiedet sich aus Zürich

(00:00:41) «On the Move» - so lautet der Titel eines dreiteiligen Ballettabends am Opernhaus Zürich. Den kann man durchaus programmatisch verstehen: Mit diesem Abend verabschiedet sich nämlich der deutsche Choreograf Christian Spuck nach zehn Jahren. Unsere Tanzkritikerin schildert ihre Eindrücke.

Download

Weitere Themen:

(00:05:14) Weisse Autorin, schwarze Protagonistin – wie der Comic «Rude Girl» den Vorwurf der kulturellen Aneignung entkräftet.

(00:09:20) Burgtheater-Schauspieler mit Kinderpornografie-Dateien – wie die österreichische Kulturbranche mit dem Fall Florian Teichtmeister umgeht.

(00:14:10) Historische Instrumente selbst gebaut – für seine Tüfteleien ist ein pensionierter Gymilehrer mit dem Kulturpreis der Stadt Langenthal ausgezeichnet worden.

(00:18:46) Musik für den Wandel – der brasilianische Musiker Lucas Santtana kritisiert in seinen Songs Korruption und Machtmissbrauch.

Mehr von «Kultur kompakt»