Zum Inhalt springen

Header

Audio
SRF / Sebastien Thibault
abspielen. Laufzeit 21 Minuten 57 Sekunden.
Inhalt

Das Museum Tinguely lädt ein zu einer Reise mit den Ohren

(00:00:46) Jetzt heisst es «Ohren auf!». Bei uns im Radio sowieso. Ab heute gilt diese Devise aber auch im Museum Tinguely in Basel. Dort geht es in der neuen Ausstellung «À bruit secret» ums Hören in der Kunst.

Download

Weitere Themen:

(00:04:45) Debatte um den britischen Kinderbuchautor Roald Dahl - warum in den Neuauflagen seiner Werke hunderte sprachliche Änderungen vorgenommen wurden.

(00:09:03) Der Trauer davonrennen – in ihrem preisgekrönten Debütroman «Villa Royale» erzählt die französische Autorin Emmanuelle Fournier-Lorentz von der Flucht einer traumatisierten Familie.

(00:13:09) Warum eine Sabine Heberlein bessere Chancen bei der Jobsuche hat als eine Shpresa Krasniqi – Forscherinnen der Universität Neuchâtel haben die erste Grundlagenstudie zu strukturellem Rassismus in der Schweiz vorgelegt.

(00:16:54) Schlüsselfigur der afrikanischen Kunstszene – die Zürcher Kunsthalle zeigt die «Pain Relief Drawings» des sudanesischen Künstlers Ibrahim El-Salahi.

Mehr von «Kultur kompakt»

Nach links scrollen Nach rechts scrollen