Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Friedrich Glauser: Gspüri für Spannung

(00:00:49) Mit seinen Kriminalromanen machte Glauser Furore. Die meisten davon schrieb er in der Psychiatrie. Sein Leben war ähnlich düster wie seine Texte. Ein neues Buch gibt Zeugnis von Glausers Kampf um die persönliche Freiheit: «Jeder sucht sein Paradies – Briefe, Berichte, Gespräche».

Jetzt hören
Download

Weitere Themen:

(00:05:36) Kindheit in der «letzten Diktatur Europas»: die Autorin Volja Hapeyeva aus Belarus.

(00:10:27) Opposition in Russland: Kritik lässt sich nicht so einfach mundtot machen.

(00:15:10) 50 Jahre Frauenstimmrecht: Die Zeitzeugin Monika Fischer wollte den Namen ihres Mannes nicht annehmen.