Zum Inhalt springen

Header

Audio
SRF
abspielen. Laufzeit 12 Minuten 47 Sekunden.
Inhalt

Jeff Wall – Meister der fotografischen Erzählung

Der Kanadier Jeff Wall ist einer der renommiertesten zeitgenössischen Fotografen. Seine Bilder, die derzeit in der Fondation Beyer zu sehen sind, zeigen oft irritierende Situationen: einen Mann, der barfuss auf dem Küchenboden liegt, einen Jungen, der gerade von einem Baum fällt. Sie wirken in ihrem Detailreichtum einerseits sehr realistisch, andererseits haben die Fotos oft etwas Künstliches. Sie wirken wie eingefrorene Momentaufnahmen, wie Szenen aus einem Film. Als Betrachter:in fragt man sich unweigerlich: Was mag hier passiert sein?

Mehr von «Kultur kompakt»