Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Lähmende Angst – wie sich Corona auf psychisch Kranke auswirkt

Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen leiden ganz besonders unter der Corona-Pandemie. Bei vielen verschlimmern sich die Beschwerden massiv. Von der Politik brauche es jetzt dringend Hilfe, fordert Roger Staub, Geschäftsführer der Stiftung Pro Mente Sana. 

Weitere Themen:

  • Ein Jahr voller Wunder – in ihrem neuen Buch empfiehlt die BBC-Radiomoderatorin Clemency Burton-Hill klassische Musik für jeden Tag.
  • Frau mit Freiheitsdrang – heute wäre die Westschweizer Autorin Yvette Z'Graggen 100 Jahre alt geworden.
  • Sans Papiers und Corona – was die Pandemie-Massnahmen für sie bedeuten.
  • Literatur zum Umdenken – Nava Ebrahimis neues Buch «Das Paradies meines Nachbarn».