Zum Inhalt springen

Header

Audio
SRF / Sebastien Thibault
abspielen. Laufzeit 27 Minuten 26 Sekunden.
Inhalt

Mumien in Würde ausstellen: Die Museumsfachfrau sagt, wie es geht

(00:00:30) Aus dem St. Galler Kulturpreis hat Theaterregisseur Milo Rau eine kulturpolitische Aktion gemacht. Er will mit dem Geld die Mumie Schepenese von der St. Galler Stiftsbibliothek nach Ägypten zurückführen. Die Ethnologin Wiebke Ahrndt hält das für keine gute Idee. 

Download

Weitere Themen:

(00:04:57) Zum Schweizer Buchpreis: Buchhändler kritisieren die Tendenz, Newcomer zu küren.

(00:08:32) «Wir haben es nicht gut gemacht»: Die Briefe zwischen Ingeborg Bachmann und Max Frisch werfen ein neues Licht auf ihre Beziehung.

(00:13:31) Theater über Gewalt in Familien: «Das Augenlid ist ein Muskel» von Alexander Stutz im Theater an der Winkelwiese in Zürich.

(00:17:31) Video-Sound-Installation im Kuppelgewölbe des Planetariums: spezielle Töne am Lucerne Festival Forward.

(00:21:51) Stimmakrobatin Lauren Newton wird 70 – und legt ein Buch vor, das Biografisches und Stimmbildnerisches verbindet: «Vocal Adventures».

(00:25:41) «Das letzte Wort»: WC-Guthaben am Snack-Automaten»

Mehr von «Kultur kompakt»

Nach links scrollen Nach rechts scrollen