Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

«Pia Zanetti. Fotografin» – eine Monografie

(00:00:35) Pia Zanetti hat als eine der ersten Frauen Fotogeschichte geschrieben. Sie hat Prominente wie Max Frisch oder Bette Davis fotografiert, sie hat Strassenszenen in Südafrika dokumentiert und immer wieder Menschen und deren Umfeld porträtiert. Nun erscheint eine Monografie zu ihrem Werk.

Jetzt hören
Download

Weitere Themen:

(00:04:46) Polemik ums generische Maskulinum – der Duden löst unfreiwillig eine Debatte aus.

(00:09:15) Bedignungsloses Grundeinkommen für Kulturschaffende?

(00:13:04) Phänomen Social-Audio-App «Clubhouse»: Gamer kennen das virtuelle Gespräch in Echtzeit schon lange.

(00:17:02) «Unsichtbare Tinte» – neuer Roman von Parick Modiano. Der Autor beackert das immer gleiche Thema: das aber gekonnt.