Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

«Reiz» – der neue Roman von Simone Meier

(00:00:30) Simone Meier ist Journalistin und sie schreibt erfolgreich Romane. Im Mittelpunkt ihres neuen Buches stehen zwei gegensätzliche Figuren: Valerie, eine Frau im mittleren Alter, die in Sachen Liebe einiges hinter sich hat. Und Luca, ein Teenager, der punkto Sex noch alles vor sich hat.

Jetzt hören
Download

Weitere Themen:

(00:04:43) Kunst am Berner Bundeshaus: ein ambitioniertes Projekt mit Konfliktpotenzial.

(00:08:30) Der Schweizer Film «Das Mädchen und die Spinne» läuft im Wettbewerb an der Online-Berlinale.

(00:12:46) «Die nicht sterben»: Der neue Roman von Dana Grigorcea zeigt, warum Dracula auch im heutigen Rumänien noch aktuell ist.