Zum Inhalt springen

Header

Audio
Rettung des kulturellen Erbes nach dem Erdbeben von Amatrice
Keystone
abspielen. Laufzeit 23:29 Minuten.
Inhalt

Rettung des kulturellen Erbes nach dem Erdbeben von Amatrice

Bei den schweren Erdbeben in Italien vor einem Jahr haben nicht nur viele Menschen ihr Leben verloren, auch viele Kunst- und Kulturgüter wurden zerstört. Manches konnte aber aus den Trümmern oder aus einsturzgefährdeten Häusern geborgen werden. Nun geht es um das kulturelle Erbe einer ganzen Region.

Download

Weitere Themen:

  • Eindrückliche Künstlerliste - interessanter Ort: Die «Wallis Triennale» auf der Autobahnraststätte bei Martigny.
  • «Traum und Jenseits» als Motto der «Festtage Alte Musik Basel».