Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Ungarns Rechts-Regierung politisiert junge Leute via Popförderung

(00:000:38) Ungarns Regierung versucht, die Kultur auf ihren nationalistischen Kurs zu bringen. Jüngstes Projekt ist die Popmusik-Szene. Dazu wurde eigens eine Förderstelle geschaffen. 

Jetzt hören
Download

Weitere Themen: 

(00:05:05) Ein Buch über Architektur in Subsahara-Afrika.

(00:14:21) «Alle drei Tage»: Ein Buch über Frauenmorde und wie sie zu verhindern wären.

(00:08:55) «This is short»: Europäische Filmfestivals spannen für Online-Plattform zusammen.