Zum Inhalt springen

Header

Audio
Konzertsaal im Gare du Nord
©Ute Schendel
abspielen. Laufzeit 60 Minuten 3 Sekunden.
Inhalt

Fragen zur Neuen Musik: «Chortombola» im Gare du Nord

Drei Basler Chöre, drei KomponistInnen, drei Fragen zur Neuen Musik.

Gare du Nord hat in den letzten Monaten auf Postkarten in Basel und darüber hinaus Fragen zur Neuen Musik gesammelt: «Wozu braucht es Neue Musik?», «Ist Neue Musik morgen alt?», «Welche Möglichkeiten bietet Neue Musik?», «Kann Neue Musik mich rühren?». Diese und andere Fragen kommen in einer Lostrommel im Gare du Nord zusammen. Aus der Trommel werden einzelne Fragen gezogen und mit Podiumsgästen und dem Publikum diskutiert.

Mit Leo Dick (Komponist), Matthias Heep (Komponist), Johanna Schweizer und Irena Müller-Brozovic (Musikvermittlerinnen), Mike Svoboda (Posaunist und Komponist) und je einem/r SängerIn aus dem «Chorlabor».

Aufnahme vom 11.5.2017 / Gare du Nord

Gespielte Musik

Mehr von «Musik unserer Zeit»Landingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen