Zum Inhalt springen

Header

Audio
Anne-Marie Blanc (1919-2009) als Gilberte de Courgenay.
SRF
abspielen. Laufzeit 8 Minuten 13 Sekunden.
Inhalt

«La petite Gilberte»

Eine Militärgeschichte und ein Lied aus dem Ersten Weltkrieg machten sie zum nationalen Idol: Als «Gilberte Montavon» erhielt die junge Waadtländer Schauspielerin Anne-Marie Bland 1941 die Rolle ihres Lebens. Gleichzeitig erhielt die Schweiz mit dem Lied «La petite Gilberte» einen Ohrwurm.

Wegen der überragenden Leistung von Hauptdarstellerin Anne-Marie Blanc wurde Franz Schnyders Soldatenepos «Gilberte de Courgenay» über Nacht zum Kassenschlager. Einen wesentlichen Anteil am Erfolg hatte aber auch das Lied «La petite Gilberte», das im Winter 1915/16 komponiert wurde und im Film eine zentrale Rolle einnimmt.

Mehr von «Musikwelle Magazin»Landingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen