Zum Inhalt springen

Header

Audio
Johanna Lier liest Gedichte während den Solothurner Literaturtagen.
Keystone
abspielen. Laufzeit 50:59 Minuten.
Inhalt

Wort, Klang und Bild: Lyrik im Gespräch

Im Zentrum von «Lyrik im Gespräch» steht die Künstlerin Johanna Lier mit eigenen und angeeigneten Gedichten, mit DichterInnen, die ihr wichtig sind – und mit der Musikerin Stella Glitter, ihrer E-Gitarre und ihren Lyrik-Vertonungen.

Jetzt hören
Download

Johanna Lier ist eine vielseitige Schriftstellerin, Schauspielerin, Journalistin, politische Aktivistin. Sie wird eigene Gedichte vortragen. Sie wird, im Gespräch mit Felix Schneider, aufgreifen, was ihr aus der Geschichte der Lyrik von den Anfängen bis heute, von der Schweiz bis Iran und Argentinien, wichtig ist: Themen, Strömungen, Werke, Epochen und Menschen. Begleitet, unterstützt und kommentiert wird sie dabei von der Malerin, Musikerin und Performerin Stella Glitter: Songs und Sounds mit E-Gitarre und Stimme auf Texte von Lier und anderen.