Zum Inhalt springen

Header

Audio
Haustiere sind kein gutes Weihnachtsgeschenk.
Colourbox
abspielen. Laufzeit 4 Minuten 1 Sekunde.
Inhalt

Tiere sind keine Weihnachtsgeschenke

Tiere sind treue Gefährten fürs Leben. Sie bereichern den Alltag und bereiten viel Freude. Auch wenn das Leben mit einem Tier ein Geschenk sein kann, so dürfen Hund, Katze oder Meerschweinchen nicht unüberlegt als Geschenk unter dem Weihnachtsbaum stehen.

Download

Die Anschaffung eines Haustieres zu Weihnachten muss doppelt gut überlegt sein. Ein Tier ist kein lebloser Gegenstand sondern ein lebendes Geschöpf mit seinen artspezifischen Bedürfnissen.

Entscheid für ein Tierleben

Ein neuer Tierhalter verpflichtet sich langfristig, diese Bedürfnisse während der gesamten Lebensdauer des Tieres zu erfüllen. Bei Hunden kann dies bis zu 14 Jahren und bei einer Katze bis zu 20 Jahren sein. Zudem herrscht gerade an den Weihnachtstagen in vielen Familien ein reges, zuweil hektisches Treiben, das einem Haustier nicht gerecht werden kann. 

Mehr von «Ratgeber»

Nach links scrollen Nach rechts scrollen