Zum Inhalt springen

Header

Audio
Hilfe, wie weiter?
Imago/Wikipedia (Montage SRF)
abspielen. Laufzeit 16:21 Minuten.
Inhalt

Das Magazin - Unschlüssige Luzerner und sprachlose Basler

Luzern ist unschlüssig, was tun mit den vielen Touristenbussen? Basel ist sprachlos während den 15-minütigen Einbürgerungsgesprächen. Lenzburg hat sein Schloss neu beleuchtet und Zürich ist entsetzt über den gewaltsamen Tod eines Obdachlosen. Das Magazin geht den Hintergründen auf die Spur.

Download

(00:00:38) Gewalt gegen Obdachlose
Nach dem Tod eines 66-jährigen Mannes ist Gewalt gegen Obdachlose ein grosses Thema in Zürich. Wir gehen den Hintergründen auf die Spur im Café «Yucca», einem Zufluchtsort für Menschen ohne Obdach.

(00:04:11) Schlossbeleuchtung ohne Lichtverschmutzung
Das Schloss Lenzburg wird neu beleuchtet. So soll die Lichtverschmutzung reduziert werden. Bis jetzt wurde mehr oder weniger der halbe Berg mitbeleuchtet. 

(00:07:13) Zu lange Einbürgerungsgespräche
Einbürgerungswillige müssen in Basel keinen Staatskundetest mehr machen, dafür ein 15-minütiges Gespräch. Bei dem weiss die Einbürgerungskommission aber nicht, was sie reden soll.

(00:10:28) Touristenbusse in Luzern
Wo sollen in Luzern die Busse mit Touristen in Zukunft parkieren? Diese Frage treibt die Politik bereits seit Jahren um. Immer wieder kommen neue Ideen auf, die mehr oder weniger realistisch sind.

(00:13:38) Vertonte Politik-Themen
Gut gemeint ist selten gut. Das zeigt sich bei den Bemühungen des Kanton Freiburg, seinen Bürgerinnen und Bürgern eine sinnliche Erfahrung zu schenken in Form vertonter politischer Themen.

Mehr von «Regional Diagonal»Landingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen