Zum Inhalt springen

Header

Audio abspielen
Inhalt

Sommer 21 – Auf Altlasten gebaut

Basel ist eine Chemiestadt. Die Chemie hat die Stadt reich gemacht. Gleichzeitig hat sie an vielen Orten tiefe Spuren im Boden hinterlassen. 

Download

Zum Beispiel auf dem ehemaligen Areal der Ciba im Kleinbasler Klybeck-Qaurtier. Dort soll in den nächsten 20 Jahren ein neuer Stadtteil entstehen von der Grösse der Basler Altstadt.

Die Swiss Life hat Teile dieses Areal gekauft und plant darauf ein neues Stadtquartier für 10'000 BewohnerInnen.

Wie mit dem verseuchten Gelände umgegangen werden soll, darüber scheiden sich aber die Geister.