Zum Inhalt springen

Header

Audio
Die Justizvollzugsanstalt Lenzburg: Neu auch mit Telemedizin.
keystone
abspielen. Laufzeit 02:42 Minuten.
Inhalt

Telemedizin im Gefängnis

Im Kanton Aargau gibt es seit zwei Jahren keine Amtsärzte mehr. Die waren im Pikettdienst organisiert und unterstützten vor allem die Justiz. Von der Einstellung dieses Dienstes war auch das Gefängnis Lenzburg betroffen. Dort hat man sich aber zu helfen gewusst und eine Alternative gefunden: die Sprechstunde via Bildschirm. Und es zeigt sich: Das System Telemedizin funktioniert auch hinter Gittern. Offenbar so gut, dass sich nun auch andere Kanton dafür interessieren.

Mehr von «Regional Diagonal»Landingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen