Zum Inhalt springen

Header

Audio
Die Gemeinden haben bereits 450 Plätze für Flüchtlinge gefunden.
Keystone (Symbolbild)
abspielen. Laufzeit 4 Minuten 35 Sekunden.
Inhalt

Aargau macht Platz für weitere Ukraine-Flüchtlinge

Der Kanton Aargau eröffnet drei zusätzliche Asylunterkünfte. Diese sollen für bis zu 280 Personen Platz bieten. Auch die Gemeinden suchen zurzeit noch weitere Unterkünfte. Der Kanton wäre allerdings auch froh, wenn Privatleute Räume zur Verfügung stellen.

Download

Weitere Themen:

  • Im Aargau finden sechs grosse Sportveranstaltungen wieder normal statt. Nur ein Event findet nach Corona nicht mehr statt.
  • Die mobile Brücke des Bundesamtes für Strassen kommt zum ersten Mal zum Einsatz. Am Wochenende wird sie auf der A1 aufgebaut.

Mehr von «Regionaljournal Aargau Solothurn»

Nach links scrollen Nach rechts scrollen