Zum Inhalt springen

Header

Audio
Eine tote Asiatische Hornisse, gefunden in Frankreich.
KEYSTONE/BOB EDME
abspielen. Laufzeit 22 Minuten 58 Sekunden.
Inhalt

Asiatische Hornisse im Aargau entdeckt

Nach dem Fund im Kanton Baselland sind nun auch im Aargau drei Exemplare der Asiatischen Hornisse gefunden worden. Die invasive Art jagt Honig- und Wildbienen und frisst deren Larven. Jetzt will der Kanton schnell handeln. 

Download

Weitere Themen in der Sendung: 

  • Das Zepter übergeben: Nach einem Jahr als höchste Schweizerin hat Irene Kälin ihr Amt als Nationalratspräsidentin vor zwei Tagen abgegeben. Sie zieht Bilanz über diese Amt in einem ausserordentlichen Jahr. 
  • Während der Römerzeit gab es in Hunzenschwil eine grosse Ziegelfabrik. Darin wurden unter anderem Ziegel für Vindonissa hergestellt worden. Ein Archäologe hat jetzt ein Buch über die römische Ziegelei geschrieben. 

Mehr von «Regionaljournal Aargau Solothurn»

Nach links scrollen Nach rechts scrollen