Zum Inhalt springen

Header

Audio
Der Kanton Solothurn gibt im Jahr 2022 rund 2.4 Milliarden Franken aus und hofft, dass er gleich viel einnimmt.
Colourbox
abspielen. Laufzeit 06:19 Minuten.
Inhalt

Budget 2022: Die Solothurner Regierung präsentiert stabile Zahlen

Der Haushalt des Kantons Solothurn hat im Jahr 2022 einen Umfang von 2.4 Milliarden Franken. Am Donnerstag präsentierte die Regierung das Budget. Finanzdirektor Peter Hodel spricht von «stabilen» Zahlen. Diese sind rot, wären aber schwarz ohne Ausfinanzierung der Pensionskasse.

Download

Weiter in der Sendung:

  • Olten: Der Verein «Schlaf guet» ist einen grossen Schritt weiter. Er hat an der Bleichmattstrasse Räume gefunden für sein Projekt einer Notschlafstelle. Allerdings gibt es noch diverse Hürden, vor allem muss man noch das nötige Geld beschaffen, um den Pilotbetrieb im Herbst 2022 starten zu können.
  • Nora Meister aus Lenzburg gewinnt in Tokyo Bronze. Die Schwimmerin kommt im 400-Meter-Rennen Crawl an den Paralympics als Dritte ins Ziel. Sie wird ihrer Rolle als Mitfavoritin gerecht. An den Europameisterschaften holte sie schon Gold in dieser Disziplin. 

Mehr von «Regionaljournal Aargau Solothurn»Landingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen