Zum Inhalt springen

Header

Audio
Dank des guten Ergebnisses schafft die AKB die Kartengebühr für Kundinnen und Kunden ab.
ZVG/Aargauische Kantonalbank
abspielen. Laufzeit 5 Minuten 41 Sekunden.
Inhalt

Erneut Rekordgewinn bei der Aargauischen Kantonalbank

Die kantonseigene Bank erzielte im vergangenen Jahr einen Gewinn von über 250 Millionen Franken. Das ist erneut deutlich mehr als im Vorjahr. Die AKB liefert dem Kanton insgesamt mehr als 130 Millionen ab. Letztes Jahr hat die Bank laut eigenen Angaben 22'000 Neukundinnen und -kunden gewonnen.

Download

Weiter in der Sendung:

  • Die Spitex Region Brugg arbeitet neu mit Angestellten, die selber psychische Probleme durchgemacht haben. Sie können besser auf Menschen mit psychischen Erkrankungen eingehen, so die Idee.

Mehr von «Regionaljournal Aargau Solothurn»