Zum Inhalt springen

Header

Audio
Das Bezirksgericht Lenzburg hat einen Aufseher der JVA Lenzburg verurteilt.
SRF
abspielen. Laufzeit 04:50 Minuten.
Inhalt

Gefängnis Lenzburg: Beamter hat sein Amt missbraucht

Das Bezirksgericht Lenzburg hat einen Aufseher der Justizvollzugsanstalt wegen Amtsmissbrauchs verurteilt. Der Mann hatte den Straftäter Carlos noch getreten, als dieser schon wehrlos am Boden lag. Der Vorfall hatte sich 2019 ereignet. Sechs Wärter hatten damals Carlos überwältigt.

Download

Weiter in der Sendung:

  • Baden: Die Kantonsarchäologie Aargau beendet ihre Ausgrabungen im Bäderquartier. Was man aus der Zeit der Römer und aus dem Mittelalter gefunden habe, sei bemerkenswert, sagen die Fachleute.
  • Fussball-Cup: Der Zweitligist Schönenwerd-Niedergösgen bereitet sich auf das Spiel gegen den grossen FC Basel vor. Das Spiel soll in Niedergösgen stattfinden vor einer Tribüne mit bis zu 1200 Personen.
  • Hochwasser: Die Nacht blieb relativ ruhig. Die Situation an der Aare hat sich entspannt. Reuss und Rhein sind auf der Gefahrenstufe 4 von 5, die Limmat ist auf Stufe 3. Die Fachleute erwarten am Donnerstag eine neue Spitze.

Mehr von «Regionaljournal Aargau Solothurn»Landingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen