Zum Inhalt springen

Header

Audio abspielen
Inhalt

Im Aargau hats zu wenig Polizisten

Jeder 700. Aargauer sollte ein Polizist sein. So steht es im Gesetz - eigentlich. In Tat und Wahrheit gibt es aber weniger Polizistinnen und Polizisten im Aargau. Das hat auch damit zu tun, dass der Polizei das Geld fehlt.

Download

Weiter in der Sendung:

  • Ärger auf der Seetal-Linie: SBB kämpft mit Störungen zwischen Luzern und Lenzburg.

Mehr von «Regionaljournal Aargau Solothurn»Landingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen