Zum Inhalt springen

Header

Audio
Kanton Solothurn rüstet sich für ukrainische Flüchtlinge.
Keystone (Symbolbild)
abspielen. Laufzeit 19 Minuten 37 Sekunden.
Inhalt

Kanton Solothurn rüstet sich für ukrainische Flüchtlinge

Im Moment stehen im Kanton Solothurn 260 Asylplätze zur Verfügung. Nun will man aber ausbauen und die Anzahl der Plätze verdoppeln. Damit bereitet sich der Kanton darauf vor, dass Menschen aus der Ukraine in der Schweiz Schutz suchen.

Download

Weitere Themen:

  • Librec heisst die Firma, welche auf dem Areal der ehemaligen Papierfabrik Biberist Batterien von Elektroautos recyclen will.
  • Heute sind Strom und fliessendes Wasser Selbstverständlichkeiten. Eine neue Ausstellung in Lenzburg schaut zurück auf die Anfänge der Energieversorgung vor 100 Jahren.

Mehr von «Regionaljournal Aargau Solothurn»Landingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen