Zum Inhalt springen

Header

Audio
Weiterbildungszentrum Lenzburg: Das neue Gebäude E soll die Schule für die Zukunft fit machen.
zvg
abspielen. Laufzeit 24 Minuten 13 Sekunden.
Inhalt

Lenzburg: 18 Millionen für die Weiterbildung von Handwerkern

Das Weiterbildungszentrum Lenzburg ist eine höhere Fachschule für Hauswarte, Metallbauer, Schreinerinnen oder auch für Solateure. Selbst zum Fliegen von Drohnen kann man sich dort ausbilden lassen. Ein Neubau soll die Schule fit machen für die Zukunft und junge Berufsleute anziehen.

Download

Weiter in der Sendung:

  • Aargau: Im Mai findet der erste obligatorische Sicherheitstag für Schweizer Frauen und Ausländerinnen und Ausländer statt, also für alle, die nicht ins Militär müssen. Rolf Stäuble, Leiter Militär und Bevölkerungsschutz beim Kanton Aargau, erklärt die Idee und den Ablauf.
  • Seengen: Der Rügel gehört nicht mehr der Reformierten Kirche Aargau. Das Seminarhotel samt Lagerhaus ist an eine Immobilienfirma aus dem Kanton Zug verkauft worden. Zusammen mit dem Verein Careleaver Schweiz sollen dort unter anderem Wohnungen für junge Menschen entstehen.

Mehr von «Regionaljournal Aargau Solothurn»

Nach links scrollen Nach rechts scrollen