Zum Inhalt springen

Header

Audio
Zwei Töfffahrer wurden mit rund 130 km/h gemessen.
KEYSTONE/ Peter Schneider
abspielen. Laufzeit 4 Minuten 50 Sekunden.
Inhalt

Raus mit dem Töff, heim zu Fuss

Zwei Töfffahrer waren in Oberlunkhofen viel zu schnell unterwegs. Die Polizei nahm den beiden den Führerschein ab, sie durften nicht mehr nach Hause fahren. Dazu mussten sie dafür sorgen, dass ihre Maschinen abtransportiert wurden.

Download

Weiter in der Sendung:

  • In der JVA Lenzburg kommen auch private Sicherheitsleute zum Einsatz. Sie ersetzen laut dem Kanton nicht Angestellte im Justizvollzug, sondern helfen bei Personalengpässen aus.

Mehr von «Regionaljournal Aargau Solothurn»

Nach links scrollen Nach rechts scrollen