Zum Inhalt springen

Header

Audio
Das Parlament übte scharfe Kritik.
SRF
abspielen. Laufzeit 05:19 Minuten.
Inhalt

Solothurner Parlament kritisiert Corona-Hilfen

Viele Firmen im Kanton Solothurn leiden unter den Massnahmen gegen die Corona-Pandemie. Die finanzielle Hilfe des Kantons komme jedoch nur zögerlich und sei mit viel Bürokratie verbunden, kritisierte das Kantonsparlament. Kantonsräte sprachen von Debakel und Fiasko.

Jetzt hören
Download

Weitere Themen:

  • Die Aargauer Firmen leiden weniger unter Corona als zuerst erwartet. Dies zeigt eine Umfrage der Aargauer Industrie- und Handelskammer. Diese hatte 500 Unternehmen im Kanton befragt.
  • Für Aargauer Kulturschaffende gibt es noch mehr Hilfe. Das Kuratorium spricht nun auch Recherchebeiträge von 2500 oder 500 Franken. Dieses Geld ist nicht an ein konkretes Projekt geknüpft.