Zum Inhalt springen

Header

Audio
Viele Badis (im Bild Solothurn) blieben wegen des Regens leer. Aber es gibt Ausnahmen.
SRF
abspielen. Laufzeit 04:04 Minuten.
Inhalt

Verregneter Sommer – nicht alle Badis jammern

Mit den Kindern ins Schwimmbad, sicher nicht! Das haben sich im Juli und August viele gesagt. Das Wetter lud nicht zum Plantschen und Sünnele. Trotzdem sind die Eintrittszahlen der Schwimmbäder gar nicht mal so schlecht. In Olten z. B. sind sie gleich hoch wie sonst. Und die Thermalbäder jubeln.

Download

Weiter in der Sendung:

  • Grenchen: Die Stadt macht mit dem Flughafen eine Leistungsvereinbarung. Darin soll stehen, dass der Flughafen mehr für die Nachhaltigkeit tun muss, z. B. die Elektrofliegerei fördern. Die Stadt will eine konkrete Gegenleistung für die bis zu 60'000 Franken, die sie dem Flughafen bis jetzt à fonds perdu überwiesen hatte Jahr für Jahr.
  • Der FC Aarau gewinnt 2:0 gegen Wil. Damit rückt er bis auf einen Punkt an den Fabellenleader Winterthur heran. Und genau gegen Winterthur spielt der FC Aarau am Freitag.

Mehr von «Regionaljournal Aargau Solothurn»Landingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen