Zum Inhalt springen

Header

Audio
Elektrische Heizpilze soll es in diesem Winter in Basel keine mehr geben.
Keystone
abspielen. Laufzeit 02:33 Minuten.
Inhalt

Basel-Stadt verbietet elektrische Heizstrahler

Wegen einer Sonderregelung der Basler Regierung durften Wirtinnen und Wirte im letzten Winter draussen elektrische Heizstrahler aufstellen. Dies, weil die Plätze in den Innenräumen der Betriebe wegen den damaligen Corona-Regeln stark beschränkt waren und die Regierung den Restaurants so die Möglichkeit geben wollte, zusätzliche Gäste zu empfangen. In diesem Winter verbietet die städtische Regierung solche Heizstrahler, der Umwelt zuliebe. Im Landkanton hält man an der Sonderregelung vom letzten Jahr fest.

Mehr von «Regionaljournal Basel Baselland»Landingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen