Zum Inhalt springen

Header

Audio
Kathrin Schweizer und Thomas Noack wollen die bürgerliche Mehrheit in der Regierung knacken.
SRF/Benedikt Erni
abspielen. Laufzeit 23 Minuten 12 Sekunden.
Inhalt

Baselbieter SP: Mit sozialen Themen in den Wahlkampf 2023

Die Baselbieter SP hat am Dienstag ihre Ziele für die Gesamterneuerungswahlen präsentiert. Die Partei will mit Katrin Schweizer und Thomas Noack die bürgerliche Mehrheit in der Baselbieter Regierung knacken. Schweizer und Noack sollen sich für soziale Themen in der Regierung stark machen.

Download

Ausserdem: 

  • Wie weiter nach dem Ja zu mehr Klimaschutz in Basel?
  • Rückblick: Der Empfang des letzten Basler Bundesrats in seiner Heimatstadt

Mehr von «Regionaljournal Basel Baselland»

Nach links scrollen Nach rechts scrollen