Zum Inhalt springen

Header

Audio
Durcheinander beim Impfen in Basel
Keystone
abspielen. Laufzeit 26:15 Minuten.
Inhalt

Durcheinander beim Impfen: Plötzlich bekommen 43'000 ein SMS

Durcheinander beim Impfen in Basel. Plötzlich bekommen heute doch noch 43'000 ein SMS, die sich angemeldet hatten, aber danach nie mehr etwas hörten vom Impfzentrum und offenbar sind noch nicht alle der Risikogruppe geimpft, während bereits weniger Gefährdete drankommen.

Download

Ausserdem:

  • Grossrazzia bei den Bettlerinnen und Bettlern in Basel
  • Firma Endress und Hauser trotz der Krise
  • Trotz Renovation vor vier Jahren: Ob das Hotel Basel auch nach dem Verkauf ein Hotel bleibt, ist offen

Mehr von «Regionaljournal Basel Baselland»Landingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen