Zum Inhalt springen

Header

Audio
Mit den verschärften Corona-Massnahmen verschwinden für viele Obdachlose Plätze, um sich ein paar Stunden aufzuwärmen.
SRF/Sedrik Eichkorn
abspielen. Laufzeit 4 Minuten 9 Sekunden.
Inhalt

Eisige Temperaturen und Shutdown: bittere Wochen für Obdachlose

Der Winter ist für Armutsbetroffene ohnehin eine harte Zeit. Mit den verschärften Corona-Massnahmen verschwinden für viele Obdachlose Plätze, um sich ein paar Stunden aufzuwärmen. Der Basler Surprise Stadtführer Benno Fricker gibt einen intimen Einblick in das Leben auf der Gasse während der Pandemie.

Mehr von «Regionaljournal Basel Baselland»

Nach links scrollen Nach rechts scrollen