Zum Inhalt springen

Header

Audio
SRF
abspielen. Laufzeit 4 Minuten 46 Sekunden.
Inhalt

Neues Geothermieprojekt in Basel

In diesen Tagen werden in der Region Messungen vom Untergrund gemacht. Diese sollen dokumentieren, wie viel warmes Wasser im Untergrund vorhanden ist, das zu einem späteren Zeitpunkt für das Heizen von Gebäuden verwendet werden kann. Dieses Geothermieprojekt habe aber nichts mit dem Geothermieprojekt von vor 16 Jahren zu tun, welches damals Erdbeben ausgelöst hatte. In der Gemeinde Riehen habe man mit dem aktuellen Projekt schon fast 30 Jahre lang Erfahrungen sammeln können.

Mehr von «Regionaljournal Basel Baselland»

Nach links scrollen Nach rechts scrollen