Zum Inhalt springen

Header

Audio
Die 5 künftigen bürgerlichen Mitglieder des Freiburger Staatsrats am Tag der Wahl.
Keystone
abspielen. Laufzeit 28:04 Minuten.
Inhalt

Die Freiburger Regierung bleibt bürgerlich

Die SVP holt erstmals seit 25 Jahren einen Sitz im Freiburger Staatsrat, die Bürgerlichen haben fünf, Rot-Grün hat zwei Sitze. Zudem: Das Wallis wehrt sich gegen den Wolf, Bern sagt Ja zum Farbsack-Trennsystem, Thuns Gemeinderat wird mehrheitlich links und das Könizer Budget ist abgelehnt. 

Download

Hören Sie in dieser Sendung Resultate und Reaktionen zu Wahlen und Abstimmungen in der Region Bern, Freiburg und Wallis.

Zum Lesen finden Sie unsere Berichte hier

Mehr von «Regionaljournal Bern Freiburg Wallis»Landingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen