Zum Inhalt springen

Header

Audio
5.1 Grad kalt war der Blausee gestern. (Bild von der vierten Ausgabe 2019)
Keystone/Alessandro della Valle
abspielen. Laufzeit 5 Minuten 25 Sekunden.
Inhalt

Fünftes Blausee Schwimmen mit Teilnahmerekord

In den 5,1 Grad kalten Blausee im Berner Oberland sind gestern Sonntag über 500 Hartgesottene getaucht. Das bedeutet einen Teilnahmerekord für das fünfte Blausee Schwimmen bei Kandergrund.

Download

Weiter in der Sendung:

  • Neuer Gemeindepräsident von Muri, Stephan Lack, plant keine grossen Sprünge.
  • Töfffahrer Dominique Aegerter kann sich mit Elektro-Motorräder nicht richtig anfreunden.
  • Ruf in die Woche: Was der neue Direktzug zwischen Interlaken und Zürich alles bewirken könnte.

Mehr von «Regionaljournal Bern Freiburg Wallis»

Nach links scrollen Nach rechts scrollen