Zum Inhalt springen

Header

Audio
Walliser Kantonalbank schreibt 2023 einen Rekordgewinn
KEYSTONE/Thomas Delley
abspielen. Laufzeit 7 Minuten 36 Sekunden.
Inhalt

Geldsegen für den Kanton Wallis

Der Kanton Wallis als Mehrheitsaktionär der Walliser Kantonalbank WKB profitiert vom Rekordergebnis, das die WKB 2023 verzeichnete. Der Kanton erhält 66 Millionen Franken, gut 12 Prozent mehr als im Vorjahr. Die Walliser Kantonalbank steigerte ihren Gewinn auf 156 Millionen Franken.

Download

Weiter in der Sendung:

  • Immer mehr Gemeinden im Kanton Bern wollen Geld aus dem Topf für Zentrumsgemeinden, unter anderem die Gemeinde Köniz. Die Berner Kantonsregierung äussert sich klar negativ zu diesem Anliegen.
  • Schulklassenlager im Kanton Bern können weiterhin auf finanzielle Unterstützung zählen.
  • Die Stadt Bern verzeichnet den höchsten Wohnungszuwachs seit den 1970er-Jahren.
  • Das Pilotprojekt «Biel Kreativstadt» hat sich aus Sicht des Gemeinderats bewährt.

Mehr von «Regionaljournal Bern Freiburg Wallis»