Zum Inhalt springen

Header

Audio
«Ich verstehe den Ärger der Sportfans, aber wir müssen einen zweiten Lockdown verhindern», sagt Pierre Alain Schnegg.
Keystone
abspielen. Laufzeit 23:25 Minuten.
Inhalt

Gesundheitsdirektor Schnegg: «Ich habe keine Panik»

Berner Sportclubs sind verägert über den Entscheid der Kantonsregierung, Grossveranstaltungen ab 1000 Personen zu verbieten. Gesundheitsdirektor Pierre Alain Schnegg verteidigt die Haltung des Kantons. Man wolle einen zweiten Lockdown um jeden Preis verhindern.

Jetzt hören
Download

Weiter in der Sendung:

  • Die Corona-Fallzahlen steigen auch in den Kantonen Freiburg und Wallis. Was ist die Haltung der Behörden?
  • Seit Freitag gilt in Berner Clubs eine Limite von 100 Personen. Wie tanzt es sich mit Maske? Und was sagt der Sprecher der Bar- und Clubbetreiber?