Zum Inhalt springen

Header

Audio
Demonstrationen für die Rechte der LGBTIQ+-Gemeinschaft im September in Zürich
Keystone SDA
abspielen. Laufzeit 19 Minuten 21 Sekunden.
Inhalt

Kanton Wallis unterstützt die queere Gemeinschaft

Das Wallis will die Diskriminierung von Lesben, Schwulen, Bisexuellen, Trans, Intergeschlechtlichen und queeren Menschen (LGBTIQ+) bekämpfen. Neben einer Kampagne gegen Homophobie und Transphobie wird im Amt für Gleichstellung und Familie eine neue Stelle geschaffen, die sich der Thematik widmet.

Download

Weiter in der Sendung: 

  • Für das Berner Kantonsparlament kandidieren auch neue politische Akteure, wie eine Gruppe um die abtrünnige SVP-Politikerin Madeleine Amstutz oder Corona-Massnahmengegner.
  • Omikron zwingt die Einwohnerkontrolle der Stadt Freiburg in die Knie. Wegen Personalengpässen sollen die Schalter erst am 24. Januar wieder öffnen. 

Mehr von «Regionaljournal Bern Freiburg Wallis»

Nach links scrollen Nach rechts scrollen