Zum Inhalt springen

Header

Audio
Nach einem Rücktritt erhalten Regierungsmitglieder im Kanton Bern rund 240'000 Franken jährlich.
Keystone
abspielen. Laufzeit 05:17 Minuten.
Inhalt

Keine Rente mehr für Ex-Mitglieder der Berner Kantonsregierung

Zurückgetretene oder abgewählte Regierungsrätinnen und Regierungsräte im Kanton Bern erhalten bisher eine Rente bis zum Pensionsalter. Das soll sich ändern: Frühere Regierungsmitglieder sollen nur noch maximal drei Jahre auf der Lohnliste des Kantons stehen.

Jetzt hören
Download

Weiter in der Sendung:

  • Schwieriges Jahr für Messeveranstalter: Bernexpo rechnet mit einem zweistelligen Millionenverlust.
  • Madeleine Amstutz darf mit ihrer eigenen Partei antreten: Der Regierungsstatthalter hat eine Beschwerde der SVP Sigriswil abgewiesen.