Zum Inhalt springen

Header

Audio
Rund jedes 7. Kind in der Schweiz wächst bei getrennten Eltern auf.
Keystone
abspielen. Laufzeit 18 Minuten 3 Sekunden.
Inhalt

Mehr Unterstützung für Solo-Papis im Kanton Freiburg

Trennen sich Eltern, wird das Kind häufig von der Mutter betreut. Alleinerziehende Väter sind in der Gesellschaft oft schlechter akzeptiert, dies zeigt eine neue Studie. Das will die Freiburger Organisation Pro Junior ändern. Sie baut das Angebot für Solo-Väter aus.

Download

Weiter in der Sendung:

  • In einer Kita arbeiten: Das ist bei jungen Männern und Frauen ein häufiger Berufswunsch. Und trotzdem finden Kitas kaum qualifiziertes Personal. Wo liegt das Problem?
  • Psychologische Unterstützung für Spitalpersonal und Bevölkerung: Das Spital Wallis führt Projekt, das während der Pandemie gestartet wurde, fort.

Mehr von «Regionaljournal Bern Freiburg Wallis»Landingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen