Zum Inhalt springen

Header

Audio
Auch ein Fussballplatz ist mehr betroffen als gedacht.
Keystone
abspielen. Laufzeit 6 Minuten 18 Sekunden.
Inhalt

Mehr Walliser Grundstücke mit Quecksilber verschmutzt

Im Siedlungsgebiet Turtig bei Visp sind auf weiteren sechs Parzellen Spuren von Quecksilber im Boden gefunden worden. Auch der Fussballplatz Moos ist betroffen. Mehr als dieHälfte aller untersuchten Parzellen im Gebiet Turtig sind mit Quecksilber verschmutzt.

Download

Weiter in der Sendung:

Über 100 Bäume fielen in Marly FR bereits dem asiatischen Laubholzbockkäfer zum Opfer - weitere werden folgen.

Mehr von «Regionaljournal Bern Freiburg Wallis»

Nach links scrollen Nach rechts scrollen