Zum Inhalt springen

Header

Audio
Bystronic entwickelt Maschinen, mit welchen man Blechschneiden kann.
Keystone/Peter Schneider
abspielen. Laufzeit 7 Minuten 8 Sekunden.
Inhalt

Stellenabbau bei Bystronic: Was heisst das für Niederönz?

Die Oberaargauer Firma, welche Maschinen zum Blechschneiden entwickelt, hat heute bekannt gegeben, dass sie in den nächsten zwei Jahren 210 Stellen abbauen muss. Der Standortleiter erklärt, was dies für den Hauptsitz in Niederönz bedeutet.

Download

Weiter in der Sendung:

  • Der Streit geht weiter: Die Inselgruppe akzeptiert das Urteil vom Regionalgericht im Fall der Ärztin Nathalie Urwyler nicht. 
  • Das Regierungsstatthalteramt Bern-Mittelland weist zwei Beschwerden zur Abstimmung in Köniz «Ja zur Bildungsvielfalt - Ja zur Spez-Sek in der Lebermatt» ab.
  • Im Wallis sollen ab heute 92'000 Menschen von der neuen KulturLegi profitieren können.

Mehr von «Regionaljournal Bern Freiburg Wallis»