Zum Inhalt springen

Header

Audio
Linke schluckt Kröte: Berner Budget mit Steuersenkungen unter Dach
Keystone
abspielen. Laufzeit 22:34 Minuten.
Inhalt

Steuersenkung trotz tiefrotem Budget im Kanton Bern

Das Budget des Kantons Bern sieht für 2021 ein Defizit von 547,3 Millionen Franken vor. Auch wenn die Schuldenbremse des Kantons dies eigentlich nicht zulässt, hat das Kantonsparlament dem Minus zugestimmt, inklusive Steuersenkung. Dies jedoch nur zähneknirschend.

Weiter in der Sendung:

  • Strafanzeige gegen BLS: Das Berner Bahnunternehmen verteidigt sich und ein Verkehrsexperte erklärt, wieso das nicht der erste und wohl auch nicht der letzte Subventions-Skandal sein wird.
  • Die neue Geschäftsführerin will wieder Ruhe in die RWO bringen.