Zum Inhalt springen

Header

Audio
Im Kanton Bern sind die Frauenhäuser voll.
Keystone/Natacha Pisarenko (Symbolbild)
abspielen. Laufzeit 25 Minuten 32 Sekunden.
Inhalt

Überlastete Frauenhäuser müssen auf Hotels ausweichen

Die Schweizer Frauenhäuser sind voll. Darum werden im Kanton Bern immer mehr Frauen in Hotels untergebracht. Das sorgt für Probleme. 

Download

Weiter in der Sendung: 

  • Das Astronomische Institut an der Uni Bern feiert sein 200-Jahr-Jubiläum: Direktor Adrian Jäggi schildert seine Highlights in der Weltraum-Forschung. Wenn er könnte würde er sehr gerne in den Weltraum fliegen. 
  • Er dürfte dies schon bald tun: Der Berner Marco Sieber wird neuer ESA-Astronaut. Im Interview sagt der 33-jährige Arzt, wie er sich nun auf die Weltraum-Missionen vorbereitet. 

Mehr von «Regionaljournal Bern Freiburg Wallis»

Nach links scrollen Nach rechts scrollen