Zum Inhalt springen
Audio
Mögliche Missstände im Bundesasylzentrum in Bern – Verantwortliche wehren sich.
Keystone/Anthony Anex
abspielen. Laufzeit 20 Minuten 39 Sekunden.
Inhalt

Vorwürfe bezüglich Bundesasylzentrum im Ziegler seien «haltlos»

Die Missstände im Bundesasylzentrum im alten Zieglerspital in Bern, die heute in den Zeitungen Bund und Berner Zeitung angeprangert wurden, seien «haltlos», sagen die Verantwortlichen vom Staatssekretariat für Migration und von ORS, die das Zentrum führt.

Download

Weiter in der Sendung:

  • Der Boom rund um den Sauerteig ist ungebrochen. Der ehemalige Konolfinger Dorfbäcker, Peter Schüpbach, sagt, wie's geht.
  • Gärtnern in Zeiten des Klimawandels: Tipps und Tricks vom Experten Richard Wymann.

Mehr von «Regionaljournal Bern Freiburg Wallis»