Zum Inhalt springen

Header

Audio
Sportler mit Beeinträchtigung messen sich 2029 im Bündnerland
Special Olympics Schweiz
abspielen. Laufzeit 09:51 Minuten.
Inhalt

Graubünden bekommt "Special Olympics Winter Games"

Die internationalen Winterspiele für Menschen mit Beeinträchtigung werden 2029 in Graubünden ausgetragen. Der Grossanlass soll tausende Sportler und Fans nach Chur, Arosa und in die Lenzerheide locken. Zuerst muss aber die Finanzierung von 38 Millionen Franke sichergestellt werden.

Download

Weitere Themen:

  • CVP-Thurgau wird zu "Die Mitte Thurgau"
  • Polizeiposten-Rochade in Appenzell Ausserrhoden
  • Zwei vermisste Personen in GR und GL tot aufgefunden
  • Mit Drohnen auf Neophytenjagd