Zum Inhalt springen

Header

Audio
Auf Pischa wurden keine Schlitten mehr an Juden vermietet (Symbolbild)
Keystone/Christian Beutler
abspielen. Laufzeit 14 Minuten 14 Sekunden.
Inhalt

Keine Schlitten für Juden: Auf Aufschrei folgt Entschuldigung

Ein auf Hebräisch verfasster Aushang beim Bergrestaurant Pischa hat für grossen Wirbel gesorgt. Man vermiete keine Schneesportgeräte mehr an Juden, man habe schlechte Erfahrungen gemacht. Der Restaurantpächter hat sich mittlerweile entschuldigt. Die Polizei ermittelt.

Download

Weitere Themen:

  • Der Grosse Rat wälzt als erstes Geschäft der Februarsession das Regierungsprogramm der nächsten Jahre.
  • Premiere zum Start der Session: Erstmals hat künstliche Intelligenz die Eröffnungsansprache gehalten – da ist noch Luft nach oben.

Mehr von «Regionaljournal Graubünden»

Nach links scrollen Nach rechts scrollen