Zum Inhalt springen

Header

Audio
Corona-Ausbruch in Bündner Altersheim, trotz Impfung.
keystone
abspielen. Laufzeit 17:30 Minuten.
Inhalt

Trotz Impfung Coronafälle im Altersheim

In einem Altersheim im Rheintal wurden vier Personen positiv auf das Coronavirus getestet, obwohl sie geimpft sind. Die Betroffenen haben milde Verläufe, zwei haben keine Symptome. Der Ausbruch werde jetzt untersucht, schreibt der Kanton. Das Interview mit der Kantonsärztin Marina Jamnicki.

Download

Weitere Themen 

  • 17 Coronafälle im Ausreisezentrum Flüeli
  • Lukas Horrer wird neuer Fraktionspräsident der SP
  • Chur soll mehr Kulturräume bekommen.
  • Der Streit um Test an der Zernezer Schule hallt nach.

Mehr von «Regionaljournal Graubünden»Landingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen