Zum Inhalt springen

Header

Audio
Martin Bühler will für die FDP in die Regierung.
Keystone
abspielen. Laufzeit 18:03 Minuten.
Inhalt

Vom Krisenstab in die Regierung?

Überraschend haben die Delegierten der Bündner FDP Martin Bühler für die Regierungswahlen vom kommenden Mai nominiert. Der Leiter des Kantonalen Führungsstabs erklärt im Gespräch, weshalb ihn das Exekutivamt reizt und wie er mit seiner besonderen Rolle in den nächsten Monaten umgehen will.

Download
  • Was ändert sich an der Ausgangslage? Einschätzungen zum Feld der Regierungskandidaten.
  • Vom Kristall zur Kinderzeichnung: Churer Mühleturm mit neuem Sujet.

Mehr von «Regionaljournal Graubünden»Landingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen