Zum Inhalt springen

Header

Audio
Das geplante Bearbeitungszentrum in Buchs verzögert sich.
Keystone
abspielen. Laufzeit 5 Minuten 7 Sekunden.
Inhalt

Bearbeitungszentrum für Migranten in Buchs verzögert sich

Seit Monaten reisen afghanische Migranten von Österreich über die Grenze ins St. Galler Rheintal. Der Kanton St. Gallen plant zusammen mit nationalen Behörden in Buchs ein Bearbeitungszentrum. Dieses verzögert sich nun. 

Download

Weitere Themen: 

  • Coronatests aus Graubünden und Glarus werden wieder zeitnah ausgewertet
  • Urteil nach Schlägerei an Fasnacht

Mehr von «Regionaljournal Ostschweiz»Landingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen